Saisonvorbereitung abgeschlossen

Am 22.07.19 begann die Vorbereitung in lockerer Atmosphäre mit einem Tennisturnier und anschließendem Grillen. Der Tennisball sollte für die nächsten Wochen zunächst der letzte Ball gewesen sein, der in die Hand genommen wurde. Es standen zunächst Fitness und Ausdauer im Fokus. Im Trainingslager in Tondern rückte dann auch langsam wieder der Ball in den Mittelpunkt. Es waren 4 anstrengende Tage mit Testspielen gegen die Männermannschaften von DHK Flensborg, TSV Altenholz II und ATSV Habenhausen. Aber auch Teambuilding stand im Vordergrund und die ein oder andere Gesangseinlage hallt bis heute nach. Es folgten 2 weitere intensive Trainingswochen. Anschließend ging es zum Eulencup nach Tarp. Nach 3 Siegen in der Vorrunde konnten auch die KO-Spiele deutlich gewonnen werden. Im Finale stand dem Team mit der SG Flensburg/Handewitt der aktuelle Deutsche A-Jugend-Meister gegenüber. Nach heiß umkämpften Spiel konnte der Vergleich mit 18:17 gewonnen und somit der Titel aus dem letzten Jahr verteidigt werden. Die Vorbereitung ging nun in die letzte Phase mit dem abschließenden Turnier in Emsdetten, der Emsdettener Wanne vom 23.-25.08.2019. Leider musste Trainer Baltic an diesem Wochenende auf ein Paar Akteure verzichten. Konstantin Brandes hatte sich kurzfristig krank gemeldet. Zusätzlich waren Sebastian Potz und Moritz Rutz verletzt. Moritz wird wahrscheinlich auch längerfristig nicht zur Verfügung stehen. Mattis Potratz fehlte aufgrund seines Bundesligadebuts mir der 1. Herren gegen die HSG Krefeld. Trotzdem war das Team um Kapitän Mats Schramm stark genug um in der Vorrundengruppe den 2. Platz zu belegen. Dabei schlug man unter anderem die JSG NSM Nettelstedt, auf die man auch in der zukünftigen Bundesligasaison treffen wird. In der Zwischenrunde war dann allerdings nach einem Sieg und einer Niederlage Schluss. Der anschließende Turniersieger SG Pforzheim/Eutingen war zu stark und so schied man leider aus. Die Vorbereitung wird nun beendet wie sie begonnen hat. Ohne Ball aber mit einer Grillwurst. Zwei unserer neuen Sponsoren, die über den Kontakt von unserem engen Partner KLUB111 gewonnen werden konnten, die Firmen Grothkopp & Partner Steuerberatungssgesellschaft sowie 1Connect Software GmbH haben die Mannschaft für Donnerstag eingeladen. Anschließend liegt der Fokus auf dem 1. Saisonspiel beim THW Kiel, am Sonntag den 08.09.2019 um 15:00 Uhr.

Zurück